Parkinsons Gesetz: Die Tücken der Bürokratie by 50Minuten.de

Choose a shelf or add to a new one
Recommend

Recommend and receive 50% of the profit on any sale you generate

Parkinsons Gesetz: Die Tücken der Bürokratie

In nur 50 Minuten Parkinsons Gesetz verstehen

Cyril Northcote Parkinsons Satire am britischen Verwaltungsapparat aus den 1950er Jahren hat bis heute nicht an Humor und Wahrheitsgehalt eingebüßt. Parkinson entwickelte ein Gesetz, das besagt, dass die Anzahl der Angestellten im öffentlichen Dienst in einem bestimmten Rhythmus zunimmt, unabhängig vom bestehenden Arbeitsumfang. Auch wenn seine fiktive Formel in der Praxis nur schwierig anzuwenden ist, steckt in Parkinsons Satire viel Wahres – und so können seine Grundsätze tatsächlich im Verwaltungs- und Zeitmanagement verwendet werden. Außerdem finden sie sich in Erkenntnissen verschiedener Autoren aus der Soziologie wieder, von Laurence J. Peter über Frederick P. Brooks bis Michel Crozier.

Nach 50 Minuten können Sie:
• Parkinsons Satire durch Erkenntnisse der Sozialwissenschaften belegen
• die Ursachen einer schwerfälligen Verwaltung erkennen
• Strategien für den optimalen Einsatz von Angestellten entwickeln

Anhand praktischer Beispiele wird die Theorie leicht verständlich veranschaulicht.

Über 50MINUTEN.DE | BUSINESS – MANAGEMENT UND MARKETING
Was bewegt die Wirtschaftswelt? Mit der Serie Business – Management und Marketing der Reihe 50Minuten verstehen Sie schnell die wichtigsten Modelle und Konzepte. Unsere Titel versorgen Sie mit der notwendigen Theorie, prägnanten Definitionen der Schlüsselwörter und interessanten Fallstudien in einem einfachen und leicht verständlichen Format. Sie sind der ideale Ausgangspunkt für Leserinnen und Leser, die ihre Fähigkeiten und Kenntnisse erweitern möchten.

Publisher: Primento Digital ISBN: 9782808009355 Pages: 56